Neues vom Bauteam Juni 2019

Im Herbst 2018 hat das Bauteam mit der Renovierung am Eingangsbereich Pfarrhaus/Pfarrbüro begonnen. Das  Gestrüpp wurde entfernt, alter loser Putz abgeklopft, Haftgrund auftragen und mit neuem Zement-Sockelputz verputzt. An die alte dunkle Holzverkleidung unterm Dachvorsprung traute sich das Bauteam noch nicht, da es einen
regen Verkehr von Wespen gab, die dort immer ein und ausflogen.

Im Frühjahr 2019 gingen die Arbeiten für das Bauteam weiter. Die alte Holzverkleidung unterm Dachvorsprung wurde entfernt. Zu unser aller Verwunderung offenbarte sich ein riesiger Wespenbau unter der Verkleidung - fast ein
Quadratmeter groß. Das ganze Bauteam hat ganz schön gestaunt und geschluckt, als es den riesigen Wespenbau sah. Uff, noch mal Glück gehabt, dass wir mit der Entfernung der Bretter gewartet haben!

Am 28.03. wurden die grauen alten Elektrokanäle durch neue weisse Kanäle ersetzt und die neuen Nut- und Federbretter mit weißer Grundierfarbe gestrichen. Am 08.04 und 12.04.2019 wurden die neuen Holzbretter angebracht. Vorne wurde das ganze mit einem Deckbrett verschlossen. Beim nächsten Bauteameinsatz wurde der
Dachvorsprung mit einem weissen Schlussanstrich versehen. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen
„(schee ischs worre)“. Der Eingangsbereich zum Pfarramt ist jetzt hell und freundlich.

Wenn die „Sanierung Weg“ zum Pfarrbüro/Pfarrhaus durch eine Fachfirma abgeschlossen ist, wird auch die Fassade im Eingangsbereich durch das Bauteam neu gestrichen.

Als nächstes machte sich das Bauteam an der Kellerfrontseite/Kellereingang an die Arbeit. Durch eindringende Feuchtigkeit im Sockelbereich war der Putz auf der ganzen Kellerfrontseite abgebröckelt und musste durch neuen
Zementsockelputz ersetzt werden. Dies erfolgte in zwei Schritten: 1. Alter Putz wurde im Sockelbereich großzügig  entfernt, mit Haftgrund gestrichen und der neue Sockelputz aufgetragen. 2. Am 20.05. wurde im ganze Bereich nochmals abschließend eine zweite Schicht Sockelputz aufgetragen.


Unsere nächsten Arbeiten 2019 sind:
- Rabatten setzen vor Karibik und FSJWohnung
- Sanierung Pergola Lindenhof
- Sanierung Karibik (kleiner Raum neben Klubraum)
- Fassade streichen Pfarrhauseingang

Es gibt so viel zu tun an Renovierungsarbeiten in unserer Paul-Gerhardt-Gemeinde!
Das Bauteam gab sich vor zehn Jahren der Illusion hin, irgendwann ist dann mal fertig mit Renovieren...
Weit gefehlt diese Annahme!
Ganz besonderer Dank gilt unserem treuen Bauteam Stammpersonal. Ohne diese Stammkräfte wären unsere
Renovierungsarbeiten in Paul-Gerhardt nicht zu schaffen!

Bitte begleiten Sie uns auch für die kommenden Arbeiten im Gebet und legen soweit wie möglich auch selber mit Hand an. Eine Kuchenspende für das Kirchenkaffee zur Finanzierung der Arbeiten ist ebenso wertvoll wie ein handwerklicher Einsatz. Wir haben für jeden, der sich einbringen möchte, eine sinnvolle Tätigkeit. Trauen Sie sich und sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie!


Euer Bauteam

Ansprechpartner: Hermann Biedermann; E-Mail:
hermann.biedermann(at)web.de; Tel.: 16629