Online-Jugendgottesdienst "MUT" zu Pfingsten

Was an Pfingsten geschehen ist, das hat Menschen Mut gemacht. Aus dem Abseits traten Christen auf und redeten davon, was ihnen Halt, Perspektive und Hoffnung gegeben hat.

In diesen Zeiten der Corona-Krise sind manche Jugendliche und Erwachsene verunsichert und empfinden sich als ausgeliefert. Einige reagieren mit Trotz und agieren unbedacht. Einzelne gehen Fake-News und Verschwörungstheorien auf den Leim. 

Es braucht Good-News, die MUT machen. Immer wieder neu, immer wieder anders.

Wie kann der MUT der Menschen am ersten Pfingsten uns erMUTigen? Was oder wer gibt uns MUT?

Diese und andere Fragen werden im Video-Jugendgottesdienst des Evang. Jugendwerks Bretten-Bruchsal aufgegriffen.

Ab Donnerstag, 28.5.2020 ist dieser Link online aufrufbar:

 

jugendgottesdienst.snp-entertainment.de